Thursday, March 22, 2018

Amur Bird Project Report 2017



Our new project report is available! 2017 was a record year: 23 volunteers and researchers from 10 countries took part in the surveys at Muraviovka Park. Together, we observed 217 species between April and October, mapped 89 breeding bird species and ringed almost 10,000 birds of 132 species. Furthermore, we re-trapped the very first birds with geolocators. Many thanks to Sergei Smirenski, the Parks staff, all team members as well to our sponsors, the NABU RVE e.V. the German Ornithologists´ Society (DO-G e.V.) and tier3 solutions GmbH. Special thanks also to my brothers Arend and Robert, who did the layout of the report.


Unser neuer Projektbericht ist fertig! 2017 war ein Rekordjahr: 23 freiwillige Helfer und Wissenschaftler aus 10 Ländern nahmen an unseren Untersuchungen im Muraviovka Park teil. Zusammen beobachteten wir 217 Vogelarten, 89 davon als Brutvögel. Knapp 10,000 Vögel aus 132 Arten konnten zudem beringt werden. Außerdem konnten wir zum allerersten Mal mit Geolokatoren ausgestattete Vögel zurückfangen.
Dank gilt Sergei Smirenski, den Angestellten des Parks, allen Teammitgliedern und unseren Sponsoren, dem NABU RVE e.V., der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft e.V. und der tier3 solutions GmbH. Besonders möchte ich mich auch bei meinen Brüdern Arend und Robert bedanken, welche für das Layout des Berichts verantwortlich sind.


//Wieland

Saturday, March 17, 2018

Voices of Muraviovka Park

Tom Wulf recording bird sounds at Muraviovka Park, May 2016
In spring season 2016, Tom Wulf recorded the sounds of the birds in and around Muraviovka Park during his work within the Amur Bird Project. Back home, he spent countless hours while looking through the around 680 records. He edited and uploaded 237 carefully selected sound records of 108 species at xeno-canto.org, and created a recording set for the Muraviovka Park with his records. For few species, like the Swinhoe´s Rail, Tom provided some of the very first recordings. The set is available at: https://www.xeno-canto.org/set/2099. Enjoy listening!

Im Frühjahr 2016 verbachte Tom Wulf viel Zeit damit, die Stimmen der Vögel in und um den Muraviovka Park aufzunehmen. Zurück in Deutschland saß er stundenlang vor dem Monitor, um die 680 Aufnahmen zu sichten und zu editieren. 237 ausgewählte Aufnahmen hat Tom nun auf xeno-canto.org zur Verfügung gestellt. Für manche Arten, wie z.B. für das Mandschurensumpfhuhn, erstellte Tom einige der ersten Aufnahmen überhaupt. Ein Set der Aufnahmen aus dem Muraviovka Park kann hier gefunden werden: https://www.xeno-canto.org/set/2099 Viel Spaß beim Hören!